Das Team

Malgosia Rys (Erzieherin)Malgosia Rys arbeitet bereits seit 25 Jahren in der Rappelkiste. Noch immer funkelt es in ihren Augen, wenn sie Instrumente in den Händen hält und mit den Kindern musiziert. Ein weiteres künstlerisches Steckenpferd ist das Theaterspielen mit den Schulkindern. Ihr Puppentheaterspiel mit Handpuppen zieht die Kinder immer wieder magisch an. Malgosia ist autorisiert, das Bielefelder Screening („BISC”, Früherkennung Lese-/Rechtschreibschwäche) durchzuführen.

Ellen Hamsch-Heik (Erzieherin)

Ellen Hamsch-Heik ist seit November 2009 in der Rappelkiste als Erzieherin beschäftigt. Ihre beiden Kinder besuchten die Rappelkiste und somit kennt Ellen die Einrichtung auch aus der Elternperspektive.

Ihr Steckenpferd ist der U3-Bereich. In jedem Kind steckt eine einzigartige, kleine Persönlichkeit, ein selbstbewusstes Individuum, das seine Umwelt mit allen Sinnen entdecken und erkunden möchte. Die Kleinen sehen, hören, riechen und schmecken, sie fühlen und testen und erleben ihren Alltag neugierig, gespannt und aufmerksam – jeden Tag aufs Neue. Alle Angebote sind auf die Bedürfnisse der 2-3 jährigen Kinder abgestimmt. Die Themen entsprechen der Lebenswelt der Kleinen und bieten die Möglichkeit, Wissen zu vertiefen sowie Neues und Unbekanntes unvoreingenommen kennenzulernen.
Nur wer Dinge kennt, kann sich für diese begeistern, Vorlieben entwickeln und Interesse zeigen. Die Freude am Tun steht dabei immer im Vordergrund.

Sarah Rüterbories (Erzieherin im Anerkennungsjahr)Sarah absolviert in unserer
Einrichtung ihr Anerkennungsjahr.Zudem hat sie bereits die Ausbildung zur
Ergotherapeutin abgeschlossen, von der unsere Kinder nur profitieren können.

 

Sarah bereichert uns nach dem Anerkennungsjahr mit einer halben Stelle als

Erzieherin und kann zusätzlich als Inklusionskraft eingesetzt werden.Sie motiviert

die Kinder mit ihrer sportlichen und lebhaften Art sowohl beim Turnen als auch im

Kita-Alltag.

Bewegung, Projekte und Bastelstunden haben Priorität!

 

Elif Avcil (Erzieherin)

Elif führt neben dem pädagogischen Alltag mit Begeisterung Kleingruppenangebote rund ums Backen durch.

Ulla und AnneUlla Starcke und Anne Tönsfeuerborn bekochen die Kinder in der Rappelkiste schon seit vielen Jahren mit täglich frisch zubereiteten Mahlzeiten. Lecker und abwechslungsreich ist der von ihnen zusammengestellte Speiseplan. Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung wissen die beiden genau, was den Kindern schmeckt.